Asta

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Bund der Tierfreunde



http://myblog.de/sh-asta

Gratis bloggen bei
myblog.de





Samstag, 24.05.08

Neuer Tag - neue Freude!

 

Frauchen geht schon um6 Uhr mit mir Gassi und wir haben viel zu entdecken. Menschen sind noch keine unterwegs - aber der Hund, der auf meinem Spazierweg wohnt freut sich und begrüßt mich mit Gebell

 

Nach dem Frühstück gehen wir eine größere Runde - herrlich heute die Sonne scheint und ich freue mich im Wald zu sein. Um 9 Uhr gehen wir zum Tierarzt, weil ich meine Nachimpfung für die erste Impfung brauche. Dort ist es sehr schön gewesen, zwei kleine Hundebabies waren vor mir dran, dann kam ich ins Sprechzimmer. Die Tierärtin ist total nett gewesen - sie hat mich erst ganz genau angeschaut, Die Ohren die Nase und die Augen, sie hat mich abgehorcht und abgefühlt, ob ich auch ganz gesund bin und sich gefreut, daß ich ein so braver Hund war. Sie hat mich ganz viel gelobt  und ich blieb brav auf dem Untersuchungstisch  sitzen.  Den "Pieks" von der Impfung hab ich gar nicht mitbekommen , das ging so schnell!  Zum Schluß bevor wir wieder nach Hause gingen , hab ich noch ganz tolle Leckerchen von ihr zur  Belohnung bekommen. Auch Frauchen freute sich für mich, daß das alles streßfrei für mich  ablief. Auch sie hat mich sehr gelobt.

Das Autofahren macht mir schon gar nicht mehr soviel aus. Ich springe jetzt schon ganz alleine auf meinen Platz im Auto - mir passiert da ja nix! Das weiß ich jetzt auch schon.  

Jetzt gleich gehen wir noch mal raus, da ich dann noch mal alleine bleiben muß, Herrchen und Frauchen haben einen Termin, bei dem ich nicht mitkann. Aber ich weiß ja, daß sie wiederkommen und werde brav sein.    


24.5.08 11:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung